Kategorien Archive: Modernisieren

Treppen im Einfamilienhaus

Von  

window-337222_640Einfamilienhäuser haben oftmals mehrere Etagen, insbesondere, wenn die Grundstücke klein geraten sind. Diese Häuser werden aufgrund einer Baugenehmigung errichtet, die eine kleine bebaubare Fläche aufweist, aber eine dazu im Verhältnis höhere Geschossflächenzahl.

Neuerdings gibt es Häuser, insbesondere Reihenhäuser, die sogar aus 3 oder 4 Etagen bestehen und dennoch ein Einfamilienhaus sind. Es gibt dann in jeder Etage nur einen Raum und die Treppe. Auf diese Weise wird sehr viel teurere Grundstücksfläche gespart. Diese Art des Baus wird auch für Lückenbauten in Großstädten gern verwendet. Das hat zur Folge, dass das Treppenhaus eines der prägenden Elemente eines solchen Hauses ist. Weiter lesen »

Mit dem Energie sparen am Dach beginnen

Von  

light-bulb-503881_640Da Wärme immer nach oben steigt, ist der höchste Energieverlust auf dem Dachboden zu merken. Ein ungedämmtes Dach kann mehrere hundert Euro im Jahr kosten, wenn es nicht oder falsch gedämmt ist. Wer jetzt sein Dach nachträglich richtig dämmen möchte, kann sogar noch Fördergelder einstreichen. Die Auswahl der Dämmmaterialien reicht von Glaswolle bis Styropor.

Glaswolle ist immer noch der meistbenutzte Dämmstoff, da er mehrere Eigenschaften hat, die Wolle weist prima Feuchtigkeit ab und ist auch resistent gegen Schimmel und Parasiten. Wenn mit Glaswolle gedämmt wird, bleibt die Energie im Haus, doch die Wolle hat eine geringe Wärmespeicherleistung. Weiter lesen »